SCHAUSPIEL Bodensee

Im Rahmen einer wunderschönen Kulisse, direkt am Bodensee stehe ich für die Langenargener Festspiele (LaF) auf der Bühne. In der Familienproduktion „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ von Mark Twain schlüpfe ich in die Rolle der Tante Polly und zugleich spiele ich Indianer Joe. Eine spannende, herzerweichende und zugleich urkomische Inszenierung von Nadine Klante mit wunderbaren und leidenschaftlichen KollegInnen.

PRÄVENTION für Schulen

Die Geschichte von Lena handelt von Ausgrenzung und Mobbing. Schauspieler Torsten Hoffmann agiert darin zusammen mit seiner Kollegin Stefanie Friedrich für das Theater STOA in Aalen. In einer mobilen Theaterversion wird die Geschichte an Schulen gespielt und auch nachbesprochen.

PRÄVENTION für Schulen

„Livia, 13“ ist eine mobile Theaterproduktion, die sich für Klassenzimmer und Aulen eignet. Das Stück thematisiert Mobbing, Freundschaft und Sexualität in Verbindung mit digitalen Medien. Eine sowohl humorvolle wie auch sehr ernste und tiefe Auseinandersetzung mit jugendlichem Leichtsinn und Grenzüberschreitungen.

THEATER für Kinder

Für das Kindertheater „Meisterdedektiv Kalle Blomquist“ von Astrid Lindren stehe ich derzeit als fieser „Onkel Einar“ auf der Bühne vom Kruschteltunnel im Studio Theater Stuttgart. Ein mysteriöser Fall muss gelöst werden. Reine Routinearbeit?!

Musiktheater LUNA BAR

AUTOR – REGIE – SCHAUSPIEL – Mein neues musikalisches Theaterstück LUNA BAR wurde entwickelt mit dem Ensemble vom Theater LUNTE. Die Uraufführung fand im KKT Stuttgart statt. Ein humorspannemotionales Stück mit bekannten Liedern …

WERDEGANG von Torsten Hoffmann

Schauspieler Torsten Hoffmann wohnt in der Landeshauptstadt Stuttgart. Er ist Regisseur, Sprecher und Autor. Der 1977 in Ellwangen/Jagst geborene Schwabe wuchs mit seinen Geschwistern in einer kleinen Ortschaft in Baden-Württemberg auf. Bereits im Kindergarten schlüpfte Torsten gerne in die verschiedensten Rollen und schnupperte seine erste Theaterluft.

AUTOR & LESUNG

Im Rahmen unseres ToNi Lesetheaters bieten meine Kollegin Nicole Bender und ich eine szenische Autoren-Lesung an. Wir tauchen mit den Kindern und Erwachsenen in unsere Geschichte ein und befinden uns im Abenteuer des kleinen Elefanten Enno. Auf Wunsch bieten wir auch eine präventative Nachbereitung Rund um die Themen Freundschaft, anders sein wollen, Wünsche und Träume an. www.lesetheater.com