Regiearbeit Venedig im Schnee

Regiearbeit Venedig im Schnee

In meiner aktuellen Regiearbeit dreht sich alles um Beziehungen. Beziehungen zum Partner, zu Freunden wie Fremden und nicht zuletzt zu sich selbst. Ich inszeniere für das Theater Lunte im Kulturkabinett (KKT) Bad-Cannstatt die Komödie “Venedig im Schnee” von Gilles Dyrek.

Inhalt:
Patricia wird von ihrem Freund, mit dem sie sich heftig gestritten hat, zu einem Abendessen mitgeschleppt, wo sie niemanden kennt. Wütend beschließt sie, den ganzen Abend kein Wort von sich zu geben, was dazu führt, dass die Gastgeber sie für eine Ausländerin halten. Perfide und mit diabolischem Vergnügen steigt Patricia in dieses Spiel ein: Plötzlich redet sie eine Phantasiesprache und erfindet sich ein vom Krieg heimgesuchtes Heimatland mit dem Namen Chouvenien. Als ihr die Gastgeber Geschenke für die notleidende Bevölkerung ihres Heimatlandes aufdrängen, greift sie freudig zu, ja, sie macht sich einen Heidenspaß daraus, sie zu immer neuen “guten Taten” für ihre Landsleute zu animieren, bis das Ganze fast zur Tragödie ausartet.

Darsteller: Juliane Rath, Miguel Salmeron, Barbara Galinski, David Voormann

Bühne & Kostüm: Ulrike Reinhard
Technik / Ton: Jan Braun / Michael Woerner
Regie: Torsten Hoffmann

www.theater-lunte.de

Termine:

Fr., 12. April 2019 (PREMIERE)
SA., 13. April 2019

Fr., 10. Mai 2019
Sa., 11. Mai 2019
Fr., 17. Mai 2019
Sa., 18. Mai 2019

Fr., 28. Juni 2019

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Wo:

Kulturkabinett e.V. (KKT)
Kissinger Straße 66a
70372 Stuttgart

Telefon 0711 563034

Kartenreservierung
reservierung@kkt-stuttgart.de

www.kkt-stuttgart.de

Büro
kbb@kkt-stuttgart.de

Quelle Bild: www.pixabay.com

Immer neugierig

Kontakt

Telefon

mobil     +49 172 73 696 89
festnetz   +49 711 351 51 51

E-Mail

kontakt@schauspieler-torsten-hoffmann.de